Larimar, eine DnD35 Kampagne.

Home Foren Allgemeines Allgemeine Diskussionen Larimar, eine DnD35 Kampagne.

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #5338
      myratel
      Moderator

      Ein Goblinheerzug verwüstet einen Landstrich. Larimartal, eine kleine Baronie und Heimat der Helden, wird eingenommen. Die Burg wird belagert. Die Truppen des Tals (Der Baron , die Baroness(Klerikier von Aumanthor), der Hofmagier, einige Kämpfen) sind mit der Bevölkerung von Dorf Larimartal in der Burg eingeschlossen.
      Nur ein kleiner Weiler Steintal, einem Hochtal, blieb bisher unbemerkt. Die Helden stammen aus dem Weiler Steintal oder aus Larimartal, dann waren sie beim Angriff gerade unterwegs und konnten sich nach Steintal retten.

      Ums gleich vorweg zu nehmen, die Goblins können Klassen haben, Die Masse der Goblins sind zwar Kämpfer Stufe1, aber daneben gibt es Krieger oder Diebe mit 3 oder mehr Stufen. Die Anführer und Veteranen um Larimartal haben als Richtwert 2 bis 7 Stufen und beim König in der Hauptstadt, weit weg, sogar mehr.

      2. Die Regeln:
      DnD 3.5, Core, + Vergessene Reiche + Klassenbücher (Krieger, Abenteuer, Glauben, Arkanes, Scoudnrel,Mage)
      Erschaffung:
      Point Buy 28, Stufe 1 (Heldenbonus auf STufe 0, 6LP, 12 Fertigkeitspunkte, max. 3 Ränge, 1 Talent, aber beachten dass die Chars zu dem Zeitpunkt keine Voraussetzungen erfüllen können, Ausnahme: Chars dürfen Talente nehmen die man sonst nur auf Stufe 1 nehmen darf). Prestigeklassen frühestens mit der 6ten Stufe (nur zur Sicherheit, falls sich durch die zusätzlichen Slots was früher ausgehen sollte)

      Stufe 1: Magier, Kleriker und Druiden bekommen auf Stufe 1 3zusätzliche Slots für Grad und 0 und 2 zusätzliche Zauberslots für Grad 1
      Hexenmeister und begünstigte Seelen bekommen 1 zusätzlichen Slot für Grad 0, 2 zusätzliche zauber mit Grad 0, einen zusätzlichen Slot für Grad 1 und einen zusätzlichen Zauber Grad 1.

      Alles (mit ein paar Ausnahmen z.B. Wunschring) was Ladungen hat oder nur eine Anwendung hat kostet die Hälfte vom Listenpreis, auch Erschaffungspreis und notwendige XPs. (Schriftrollen, Tränke, Alchemistisches Zeugs, Stecken, Stäbe)
      Heilgürtel kostet 3000 GM
      Mithralkettenhemd 2100 GM
      Schätze nach modifizierter Monsterstufe (-5+W6, bei einer 6 wird ein weiterer Würfel addiert, d.h. im Normalfall weniger Schätze als geplant, aber im Extremfall gibts mehr)
      XPs nach gelöster Aufgabe + 500 fix pro Abend.

      • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tage von myratel.
    • #5339
      myratel
      Moderator

      Larimartal:
      Ein abgelegenes Tal, in ???. Benannt nach dem Edelstein, der im Tal abgebaut wird. Durch den Bergbau wohlhabend.
      Burg Larimartal
      Der Herrschaftssitz des Barons, auf einem Felsen über dem Dorf, wird jetzt seit einer Woche belagert.
      Baron Otto von Styn zu Larimartal, Krieger4 Adeliger 2, Mensch.
      Baroness Sylvia von Styn zu Larimartal (Halbelfe, Klerikerin 5 von Aumanthor, Adelige 1)
      Asrelithor Hofmagier, Magier 6, Elf (kann Stäbe bauen)
      Bruno Steinkrug, Kämpfer 5, Zwerg, Zwergenaxt, Schild, Armbrust, Plattenpanzer
      Amaunathorschrein,

      Dorf Larimartal
      ist jetzt seit 1er Woche besetzt, alle Dorfbewohner haben sich in die Burg gerettet, konnten aber nur wenig ihrer Habseligkeiten mitnehmen.
      Chaunetatempel, Schmiede, Sägewerk, Mühle,

      Larimarmine
      Wird ebenfalls belagert, hat aber nur wenig Vorräte. Liegt in einem Seitental, etwas weiter außen als Steintal.
      Oberbergmann Kaugrimm Eisenbeiß, Zwerg, Kämpfer 4, Pickel, Kettenhemd

      Steintal, ein kleiner Weiler in einem Seitental (Hochtal) von Larimartal.
      4 Gehöfte.
      Tannhof, Karl Tannhofer (Bauer 3, Magret Tannhofer (Bauer 3), + Kinder
      Steinhof, Josef Steinhofer (Bauer 3), Ingrid Steinhofer (Bauer 3) + Kinder
      Schmiedhof, Franz Schmied (Bauer 1, Schmied 2), Josephine Schmied (Bauer 3) + Kinder
      Bachhof, Norbert Bacher (Bauer3), Maria Bacher (Bauer1, Priesterin 3 (Chauntea, Tränke) , + Kinder
      Heiltränke verkauft sie an die Gruppe, wenn sie für das Dorf arbeiten quasi zum Selbstkostenpreis von 15GM. Andere Stufe 1 Tränke um 25GM und Stufe 2 Tränke um 150.

      Es gibt eine relativ sicheren Weg über den Bergkamm zur Larimarmine.

      Die weitere Umgebung
      Schwertburg
      War der Rückzugsort des Grafen Gustav von Habenschloss. Die Übernahme durch den Goblin endete in einem furchtbaren Massaker, durch die Krone aufgestachelt brachten sich die Berater und Leibwachen des Grafen gegenseitig um. Dies schwächte das Reich sosehr das der Goblinkönig mehr oder minder die gesamte Grafschaft eingenommen hat. Es gibt nur noch an den Rändern einige unbedeutende Baronien wie z.B. Larimartal.

    • #5340
      myratel
      Moderator

      Fragen?

      Welche Chars wollt ihr spielen?

      braucht jemand Hilfe beim Erstellen eines Chars?

    • #5343
      erudig
      Moderator

      (Halb-?)Elfischer Ranger/Order of the Bow Initiate.

      PS: Habe ich das richtig gelesen, dass wir auf Stufe 0 anfangen? Ohne Klassen?

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tage von erudig.
    • #5345
      akkarin
      Teilnehmer

      hoffe nicht hab schon 3 lvl 1 chars gemacht^^

    • #5346
      amenophys
      Moderator

      Ich hab auch eine 0 gelesen 🙁 dafür gab es was mit Heldenbonus 🙂
      Könnte mir als Charakter was Barbarisch, hexendes vorstellen.
      Zu Beginn de Laufbahn wahrscheinlich etwas schweigsam, da die Stimme noch nicht so will.

    • #5348
      akkarin
      Teilnehmer

      lvl 0 is der bonus dann lvl 1 meinte der martin

    • #5349
      myratel
      Moderator

      Sorry für die Verwirrung, Natürlich Level 1, Den Bonus gibts quasi auf Level 0, damit kann man max 3 Fertigkeitspunkte auf eine Fertigkeit legen, dafür sind alle Fertigkeiten möglich.

      Habs oben reineditiert.

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tage von myratel.
Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.