RRP -> Remote Role Playing!

Home Foren Allgemeines Allgemeine Diskussionen RRP -> Remote Role Playing!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4780
    hanspeter
    Moderator

    Hi alle,
    derzeit sieht es ja so aus, als ob das Endzeitsetting gerade sehr angesagt wären.
    Mag ich aber nicht so besonders, vor allem wenn dieses aus Homeoffice und Klopapier hamstern besteht anstatt aus Mutanten und Apokalypse.

    Ich möchte daher die Idee des RRP wieder aufgreifen.

    Was brauchts dazu?
    – Internetzugang
    – Headset, besser wäre natürlich auch eine Webcam, damit man auch wen sieht und nicht nur gegen die Wand spricht
    – Tool: Grundsätzlich reicht zb. Google Hangout. wäre gratis und zählt zu den performantesten Möglichkeiten. Es gibt aber auch spezielle Web-Tools wie roll20.net . Da wäre auch online Würfeln möglich, Bodenpläne mit Token usw. also alles was man sich virtuell vorstellen kann.

    Vorschlag:

    Wir machen uns dieser Abende mal einen spontanen Termin aus, wo wir die Verbindung und das Doing probieren. Wenns gut läuft, dann können wir auch was größeres planen. Ich hab (zufällig) ein fertig ausgearbeitets Cthulhu-Abenteuer herumliegen, das lässt sich auch problemlos virtuell spielen. Essen kann ich euch halt keines anbieten, das wird verschoben auf die coronafreie Zeit, wenn man draussen wieder grillen kann 🙂

    #4787
    amenophys
    Teilnehmer

    Mit dem home office kam das Headset bereits nachhause. Webcam hätte ich am laptop.
    … und mein Grill geht auch indoor. Kann euch aber leider nur berichten, dass es gut war.

    LG
    Gerhard

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.